TSV Allmersbach feiert und ehrt

Mit einer Jubiläumsparty feierten die Mitglieder des TSV Allmersbach in der Gemeindehalle den 25. Vereinsgeburtstag. Neben Reden und Ehrungen gab es ein buntes Programm.

„Dank der engagierten Übungsleiter und Trainer, der Gemeinde Allmersbach im Tal und der zahlreichen Mitglieder ist der TSV ein seit 25 Jahren gesunder Verein mit Zukunft“, sagte Jürgen Kunze (TSV Vorsitzender). Fünf Übungsleiter wurden von Turngau Präsident Klaus A. Werner, für ihr Engagement geehrt: Über die bronzene Ehrennadel des Deutschen Turner-Bundes freuten sich Achim Schopf (Volleyballtrainer seit 1982), Christa Schaal (Übungsleiterin Freizeitsport seit 1977) und Monika Schneider-Frei (Übungsleiterin von 1982 bis 2008). Für ihre Tätigkeit als Übungsleiterin und als stellvertretende Vorsitzende des TSV Allmersbach wurde Gundi Weirich mit der Silbernen Ehrennadel des Schwäbischen Turner-Bundes geehrt. Für 25-jährige Tätigkeit als Übungsleiterin beim TSV erhielt Steffi Sommer vom Vorsitzenden Jürgen Kunze einen Blumenstrauß.

Bei der anschließenden Party mit der Band Bärastark wurde bis Mitternacht getanzt.

Bilder in der Bildgalerie

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Blue Captcha Image
Refresh

*